Din Busmech

Die mobile Werkstatt

Wir stellen vor: Din Busmech - Die mobile Werkstatt

Dominic ist begeisterter Busmechaniker, Schrauber und Reiseabenteurer. Als gelernter Fahrzeugschlosser machte er seine Leidenschaft für Fahrzeuge, Motoren und deren Aufbau zu seiner Berufung. Seine Freizeit verbringt er unter anderem damit, den Verein Vanlife Explorer als Kassier und Sponsor zu unterstützen und gehört ebenfalls zum Vorstand. 

Dominic, du warst bei der Gründung des Verein Vanlife Explorer mit dabei. Was hat dich inspiriert den Verein ins Leben zu rufen?

Ich bin seit vieler Jahren mit meinen eigenen Fahrzeugen unterwegs. Dabei habe ich schon einige Reisen und Abenteuer erlebt und freue mich stets andere Reisende kennenzulernen. Nachdem ich anfangs 2020 aufgrund von Corona meine Reise beenden musste, fehlte mir der Austausch mit anderen Büssliliebhaber. Gleichzeitig fiel mir auf, wie rücksichtslos einige Camper unterwegs sind und Plätze oftmals verschmutzt und zugemüllt hinterlassen werden. Gemeinsam mit meiner Partnerin und den zwei unserer engsten Freunde, haben wir beschlossen etwas dagegen zu unternehmen und gleichzeitig unterschiedliche Reisefreunde zusammenzubringen.

Kurzerhand hatte ich die Idee, dass die Form eines Vereins eine einfache und angemessene Lösung für unser Vorhaben ist: Gemeinsam für alle ist unser Motto, was sich in einem Verein am besten umsetzen lässt.

Von der Idee bis zur Gründung des Vereins sind bloss 7 Tage vergangen und wir haben uns ins Zeug gelegt unsere Vorstellungen umzusetzen.

Du bist Kassier des Vereines. Folglich liegt dir der Umgang mit Zahlen. Welche Aufgaben erwartet ein Vereinskassier?

Genauigkeit und ein Flair für Zahlen habe ich seit meiner Kindheit. So lag es nahe, dass ich die Aufgabe des Kassiers übernahm. Mittlerweile bin ich für die Buchhaltung, die Budgetplanung der Events und allgemeine finanzielle Fragen die Ansprechperson des Vereins.

Viele kennen dich ebenfalls als "din Busmech". Was kann man sich darunter vorstellen und welche Arbeiten bietest du an?

Mit meiner mobilen Werkstatt besuche ich meine Kunden zu Hause und unterstütze sie bei ihren Camperprojekten. Ich helfe da, wo meine Kunden nicht mehr weiter wissen und suche gemeinsam mit ihnen eine passende Lösung. Dabei kümmere ich mich hauptsächlich um den Einbau von Stromsystemen im Camper und Wohnmobil, baue Standheizungen ein, setzte individuelle Wassersystem um oder baue Dach- und Seitenfenster ein. Ausserdem ist Solarstrom und die allgemeine elektrische Versorgung eines Fahrzeuges mein Hauptgebiet und gehört zu meinen absoluten Leidenschaften.

Wie können dich deine Kunden finden?

Die meisten Kunden kontaktieren mich über meine Webseite oder meine Social Media Kanäle. Ausserdem sind die Vereinstreffen eine ideale Plattform, um sich auszutauschen und Erfahrungswerte zu teilen. Es kommt oft und gerne vor, dass ich auch an den Treffen unter dem eint oder anderen Fahrzeug zu finden bin 😉

Du unterstützt den Verein auch als Sponsor. Was ist dir dabei besonders wichtig?

Der Verein ist eine Herzensangelegheit. So besteht auch der Verein Vanlife Explorer durch die Mitgliederbeiträge und durch Unterstützung von Sponsoren und Gönner. 

Es ist mir wichtig, den Verein sowohl als ehrenamtlicher Kassier als auch als Sponsor zu unterstützen. Dabei finde ich Spenden, welche allen Mitglieder dienen, besonders interessant. Ob kostenlose Gipfeli beim Sonntagsbrunch, ein Bier für jeden Teilnehmer oder Abfallsäcke für einen Müllsammelplausch, Ideen für Spendenbeiträge gehen mir nie aus 😉

Was wünschst du dir für die Zukunft des Vereins?

Der Verein dient ja dazu sich unter Gleichgesinnten auszutauschen und ebenfalls eine gemeinsame Botschaft nach Aussen zu tragen. Es liegt mir am Herzen, dass wir alle rücksichtsvoll mit der Natur umgehen, um diese noch lange geniessen zu können. Deshalb wünsche ich mir, dass wir gemeinsam als Verein diese Botschaft noch intensiver in der Campingwelt verbreiten und Lösungen finden, welche für alle stimmen.

Wir sagen Danke!

Herzlichen Dank an Dominic für das herzliche Gespräch. Wir sind uns sicher, nicht nur im Namen des Vorstandes sondern auch deren der Mitglieder, sind wir froh und dankbar über deine Unterstützung. Sowohl deine Arbeit als Kassier,  technischer Berater als auch dein Büssli-Wissen sind überaus hilfreich für den Verein Vanlife Explorer!

Du möchtest den Verein ebenfalls mit einem Sponsoring oder Gönnerbeitrag unterstützen? Dann melde dich noch heute bei uns und wir finden eine geeignete Lösung!