1 Jahr Verein Vanlife Explorer Schweiz - Rückblick

Wow, bereits über 365 Tage ist es her seit wir den Verein Vanlife Explorer Schweiz gegründet haben. Aus einer spontanen Idee ist mittlerweile ein riesiges Herzensprojekt entstanden. Wir blicken auf eine turbulentes, coronareiches und spannendes erstes Vereinsjahr zurück und zeigen euch unsere persönlichen Highlights!

Inhaltsverzeichnis

Wie alles begann

Nach einem verregneten Wochenende unterwegs mit Freunden, entschieden wir uns, bei einer geschützten Waldhütte ein Feuer zu machen. Während wir den Flammen zusahen, entstand die Idee die Vanlife Community der Schweiz näher zusammenzubringen und dabei gleichzeitig etwas Gutes zu tun. Kurzerhand war die Idee geboren, einen Verein zu gründen, welcher Camperliebhaber zusammenbringen und gleichzeitig den Zusammenhalt des Vereines durch regelmässige gemeinnützige Arbeit stärken soll. Müllsammel Aktionen, das Organisieren von Treffen und der Austausch über den rücksichtsvollen Aufenthalt mit dem Camper sollten das Ziel des Vereines sein. Knapp 14 Tage später standen die Statuten, der Vorstand und die Gründung des Verein Vanlife Explorer Schweiz fand am 30.05.2021 statt

Vanlife Explorer Verein Veranstaltungen 2021

Schon nach wenigen Wochen waren wir 30 Mitglieder und der Verein wuchs von Tag zu Tag. Folglich war es an der Zeit für ein erstes Kennenlernen und den Start der Explorer Veranstaltungen.

Das erste Treffen - Van Camp Rona​

Am 27. auf den 26. Juni fand also das erste Van Camp in Rona statt. Aufgeregt und voller Vorfreude haben wir einen Stellplatz reserviert, auf dem wir schon bald die ersten Explorer begrüssen durften. Insgesamt 18 Fahrzeuge, wovon 13 Mitglieder waren, fanden den Weg ins Bündnerland tauschten sich am Lagerfeuer noch spät bis in die Nacht aus. Es war ein vollends gelungenes Kennenlernen, welche bereits Lust auf mehr machte und das zweite Camp in Aussicht stellte.

Van Camp Aargau

Aufgrund des tolles ersten Treffens machten wir uns auf die Suche nach einem geeigneten Plätzchen für das zweite Van Camp. Fündig wurden wir im Kanton Aargau, wo wir da Treffen bei einer Waldhütte organisierten. Bei Pizza, Sonntagsbrunch und Vorträgen trafen sich neue als auch bekannte Gesichter und freuten sich auf ein Kennenlernen und Wiedersehen.

Mehr zum Van Camp in Aargau.

Müllsammel-Plausch Zürich

Und weil dem Verein die Natur besonders am Herzen liegt, haben wir im 2020 bereits den ersten Müllsammel-Plausch im Kanton Zürich organisiert. Und obwohl das Wetter gar nicht so positiv gestimmt war, haben sich die Vanlife Explorer so richtig ins Zeug gelegt und tatkräftig angepackt. Trotz strömenden Regen haben wir zahlreiche Müllsäcke gefüllt und mit dem Verein die erste Müllsammel Aktion erfolgreich durchgeführt.

Mehr zum regnerischen Müllsammelplausch.

Van Camp Uri

Ach Uri, wunderschöne Natur, hohe Berge, herrliche Landschaft, doch das Wetter wollte uns erneut auf die Probe stellen. Nichtsdestotrotz haben wir das bislang grösste Van Camp in Uri veranstaltet und dabei einen spannenden Vortrag von TempCamp lauschen dürfen. Dank des neuen Vereinzeltes blieben wir alle nahezu trocken und konnten den mittlerweile nicht mehr wegzudenkenden Sonntagsbrunch geniessen.

Hier geht's zum Van Camp Uri.

Vanlife Explorer am Suisse Caravan Salon

Leider kürzer als geplant war der Verein Teil des Rahmenprogrammes des Suisse Caravan Salon. So durften wir mit Vorträgen auf die Wildcampingproblematik aufmerksam machen und einen Platz im Van Camp den Verein repräsentieren. Durch unerwartete Coronamassnahmen und Änderungen wurde der SCS 2020 leider frühzeitig beendet und unser Aufenthalt war kürzer als geplant. Dennoch haben wir die Zeit genossen, uns über den Austausch zum Thema Wildcamping gefreut und erneut neue Bekanntschaften und Freundschaften schliessen dürfen.

Zahlen und Fakten

Mittlerweile sind wir eine tolle Explorer Community und zählen 104 Mitglieder. Davon sind es 41 Paarmitgliedschaften, 18 Standardmitgliedschaften und 4 Premiummitgliedschaften.(Stand Juni 2021)

Das Vereinskässeli erhielt im Jahr 2020 1411.30 CHF, womit wir weitere Treffen veranstalten und die Community fördern. Hier erneut ein herzliches Dankeschön an euch! Ohne euch würde es den Verein Vanlife Explorer nicht geben!

Sponsoren

Auch wurde der Verein bereits im ersten Jahr von unterschiedlichen Sponsoren unterstützt. So gehört MyCamper, din Busmech, druckbar.media, TempCamp und waerchzueg.ch zu den Unterstützern des Vereines, welche uns zusätzlich bei der Organisation der Explorer Veranstaltungen unter die Arme greifen. Auch hier ein herzliches Dankeschön!

Vanlife Explorer - Blick in die Zukunft

Leider hat Corona auch das Explorer Leben beeinflusst und nach Uri keine Treffen mehr möglich gemacht. Lange haben wir gewartet, doch mittlerweile ist es wieder möglich, kleinere Treffen zu veranstalten. So fand bereits Ende Juni das erste Wiedersehens-Camp statt und für Juli, August, September und Oktober gibt es ebenfalls Pläne. Ihr könnt euch also freuen, es wird noch ein tolles Explorer Jahr und wir hoffen auf unvergessliche Camps, Müllsammel-Plausch-Aktionen und andere Veranstaltungen 😉

Fazit

Kurz gesagt: Was für ein Jahr! Von der Gründung bis jetzt ist sehr viel passiert und es war eine turbulente, intensive und freudige Vereinszeit! Wir können es noch immer nicht fassen, dass es den Verein bereits seit über einem Jahr gibt und wir so viele Gleichgesinnte gefunden haben. Es liegt uns am Herzen, gemeinsam etwas zu bewirken und dabei neue Freundschaften zu schliessen. Genau das ist in diesem Jahr geschehen und wir sind dankbar für dieses tolle erste Vereinsjahr!