Van Camp | Uri | Rückblick

Ein weiteres Treffen des Vereins Vanlife Explorer Schweiz fand im wunderschönen Kanton Uri statt. Neben Schnee, Regen, einer atemberaubenden Aussicht und einem schmackhaften Raclett-Plausch haben wir ein herrliches Wochenende inmitten der Schweizer Alpen verbracht!

Was für ein Wochenende! Das Van Camp Uri mit Raclette-Plausch hatte es echt in sich! Trotz Schnee, Regen und eisigen Temperaturen fanden zahlreiche Büsslifreunde in den Kanton Uri! Mehr dazu in diesem Beitrag!

Freitag: Es geht los!

Das Van Camp Uri fand an einem ganz besonderen Ort statt. Bereits die Anfahrt dorthin war ein riesiges Abenteuer und alle Teilnehmer hatten ein breites Grinsen nach ihrer Ankunft im Gesicht.

Da wir uns auf mieses Wetter einstellten, hatten wir für dieses Treffen ein extra grosses Festzelt organisiert. Also begannen wir direkt nach unserer Ankunft damit, dieses aufzubauen und für einen geschützten Unterstand zu sorgen.

Mit Hilfe der Mitglieder war dies schnell aufgebaut und bereit für seinen ersten Einsatz.

Talk mit TempCamp

Den Freitag Abend haben wir alle geschützt im Zelt und am Lagerfeuer verbracht. Dies stimmte uns perfekt auf den Samstag ein, welcher einiges zu bieten hatte.

So begann der Tag mit einem Vortrag von Diana des Projektes TempCamp. Sie erzählte allen Teilnehmern über das PopUp Projekt des Kanton Uri, um mehr Stellplätze für Campingbegeisterte zur Verfügung zu stellen. Nach dem Vortrag haben wir uns über die Vor- und Nachteile solcher Stellplätze unterhalten und ob die Van Camp Teilnehmer von solchen Stellplätzen Gebrauch machen werden. Schnell war klar: Wir finden die Idee gut und es wäre echt schade, wenn das Projekt nicht weitergeführt werden würde.

An dieser Stelle: Herzlichen Dank an Diana, welche trotz Wetter den Weg zu uns ans Van Camp Uri gefunden hatte!

Der Raclette-Plausch beginnt

Nach dem gelungenen Vortrag waren wir alle ziemlich hungrig.

So nutzten wir die verschiedenen Lagerfeuer, um die geretteten Kartoffeln direkt auf dem Feuer zu kochen.

Gerettet darum, weil Fabienne und Adriano von verreis diese von einer FoodWaste Aktion eines Aargauer Bauernhofes mitgebracht haben und wir dadurch verhinderten, dass 25 Kilo Kartoffeln im Müll landeten. Herzlichen Dank an euch für die ‘Härdöpfel’-Lieferung 😉

Insgesamt haben wir 22 Kilo Raclette-Käse für den Raclette-Plausch erhalten. Dieser wurde von TEKO Oberflächentechnik AG gesponsert!

Ein riesiges Dankeschön dafür, der Käse war echt super schmackhaft und das perfekte Essen bei diesem Wetterbedienungen!

Ein weiteres Dankschön gilt Selina, Raffi und die Kinder Jill, Chris und Lenny, welche tatkräftig bei der Organisation mitgeholfen und sich besonders intensiv für den Verein engagiert haben!

Die Zahlen

Fahrzeuge


28

Teilnehmer


50

Mitglieder


20

Nicht-Mitglieder

30

Stellplätze


35

Preis pro Stellplatz

30 CHF

Absagen


9

Spenden


580 CHF

Total fanden 28 Büssli den Weg in den Kanton Uri und 50 Vanlife Explorer in jedem Alter nahmen am Treffen teil! Neun der Anmeldungen haben abgesagt. 

Dank dem Sponsoring von TEKO Oberflächenreinigung gehen die Spenden der Teilnehmer komplett ins Vereinskässeli und werden für die nächste Veranstaltung verwendet! 

Herzlichen Dank dafür!

Samstag Abend

Nachdem wir alle unsere Bäuche mit reichlich Käse vollgeschlagen haben, wurde das Wetter langsam besser. So ergab es sich, dass die unterschiedlichen Fahrzeuge begutachtet und zahlreiche Businfos ausgetauscht werden konnten.

Zudem lockten die unterschiedlichen Lagerfeuer einige Teilnehmer an und tolle Gespräche fanden den Ursprung. Es wurde gelacht, erzählt und gelauscht und dazu den einen oder anderen Glühwein, Punsch oder Bier getrunken.

Ein besonderes Highlight war die Ukulele Session von Bohny: Mathias gab sein Bestes auf dem kleinen Instrument wieder und sorgte für eine einzigartige Stimmung im Festzelt! Danke dir lieber ‘Härdöpfel-Bohny’ 😉

Sonntagsbrunch

Am Sonntag luden wir erneut alle Teilnehmer zu einem gemeinsamen Sonntagsbrunch ein. Jeder brachte etwas mit und wir erfreuten uns über eine riesige Frühstückstafel! Auch bei diesem Brunch gab es unzählige Köstlichkeiten und wir verliessen alle den Tisch mit vollen Bäuchen!

Echt genial, dass jeder etwas Köstliches mitbrachte! Herzlichen Dank an alle!

Auf ein baldiges Wiedersehen beim nächsten Treffen des Vereins Vanlife Explorer Schweiz!

Informiert bleiben

Werde Mitglied im Verein Vanlife Explorer Schweiz und wir halten dich stets auf dem Laufenden über alle Treffen & Veranstaltungen!